Heutzutage erhalten Frauen eine Vielzahl von Nagelformen Optionen zur Auswahl. Früher, als Frauen in einen Nagelstudio gingen, hatten sie nur die Wahl zwischen einer runden oder quadratischen Form. Aber diese Zeit ist längst vergangen, da Sie feststellen werden, dass die verfügbaren Nagelformen noch mehr sind als Ihre Finger!

Um Sie mit den neuesten Trends bei Nagelformen zu versorgen, haben wir die beliebteste Lieblingsform von Frauen untersucht. Übrigens, wenn Sie Dinge sublimieren möchten, haben wir auch die 5 besten Acrylnagelformen hinzugefügt, die Sie überprüfen können. Lernen Sie diesen stilvollen Trend kennen, indem Sie diesen Blog weiter lesen. Bevor Sie beginnen, finden Sie hier einen kurzen Überblick über die verschiedenen Nagelformen.

Verschiedene Arten von Nagelformen

Heutzutage können unsere Nägel in verschiedenen Formen abgelegt werden. Bei so vielen Optionen kann es schwierig sein, diese Form für Sie auszuwählen. Trotzdem werden wir jeden Stil untersuchen, um Ihnen bei der Auswahl des für Sie geeigneten Typs zu helfen.

1. Runde Nagelform

Grundlegende Nagelformen

Die Nägel kurz zu halten ist für Frauen in Bewegung viel einfacher. Eine klassische Art, es zu stylen, besteht darin, es in Form eines runden Nagels zu halten. Dieser Typ hat gerade Seiten, jedoch Kurven an den Ecken, um der Form Ihrer Finger zu entsprechen.

2. Quadratische Nagelform

Quadratische Formnägel

Wenn Sie es vorziehen, Ihre Nägel auf einer mittleren oder längeren Länge zu halten, können Sie sich für die Form des quadratischen Nagels entscheiden. Ebenso werden Sie bei der quadratischen Form sehen, dass dieser Typ oben flach mit geraden und umrandeten Ecken ist.

3. Squoval Nagelform

Spitze Nagelformen

Squoval oder ovales Quadrat ist die Nagelform, die Sie auswählen, wenn Sie die quadratische Form mögen, die ausgekleideten Ecken jedoch nicht. Mit seiner modischen Form und den weichen Ecken ist dieser Typ eine hervorragende Wahl.

4. Mandelnagelform

Mandelnagelformen

Frauen mit kurzen Fingern können es lang und dünn machen, indem sie sich für die Form von Mandelnägeln entscheiden. Um diesen schmeichelhaften Stil zu erhalten, müssen Ihre Nägel jedoch viel gefeilt werden. Einige Nägel sind zu schwach, um diese Struktur zuzulassen, und können brechen. So finden Sie viele Mandelnägel, die durch Acryl ergänzt werden.

5. Ovale Nagelform

Ovale Nagelformen

Wie wir gelernt haben, sind oval und rund zwei verschiedene Formen. Was die Nägel betrifft, so ist diese Nagelform intensiver und perfekt für Frauen mit einem vollen, aber dünnen Nagelbett. Ähnlich wie bei Mandelnägeln lässt der ovale Typ Ihre Finger extrem dünn aussehen.

6. Stiletto Nagelform

Stiletto Nagelformen

Die spitzen Spitzen der Stiletto-Nagelform sorgen dafür, dass kurze Finger ein längliches Aussehen haben. Trotzdem halten es einige Leute mit seiner großen Basis und den stumpfen Spitzen für sperrig. Auf der anderen Seite, wenn Sie das Gefühl haben, dass dieser Typ für Sie richtig ist, dann beschränken Sie sich auf jeden Fall!

7. Ballerina Nagelform

Ballerina Nagelformen

Wer mit den aktuellen Trends auf dem Laufenden ist, wird diesen nächsten Typ als Markennagelform von Kylie Jenner erleben. Im Wesentlichen ist die Ballerina oder oft als Sargnagelform bezeichnete Form vom Typ Stilleto, jedoch mit einem Quadrat anstelle einer stumpfen Spitze markiert. Wie im Bild oben zu sehen, sieht es wirklich aus wie ein Ballerina-Slipper, oder?

8. Lippenstift Nagelform

Verschiedene Nagelformen

Als nächstes steht auf unserer Liste die Form des Lippenstiftnagels. Frauen, die einen einzigartigen Nagelstil suchen, werden diesen ungewöhnlichen Schnitt sicherlich lieben. Natürlich hat diese Art von Nagel wie ein frisch geöffneter Lippenstift einen diagonalen Winkel, der Ihrem geliebten Lippenstift ähnelt.

9. Kantennagelform

Nagelform Bilder

Eine skurrile Alternative zum klassischen Stilleto-Stil ist die Form des Edge-Nagels. Dieser Typ ist im Grunde der Stilleto, jedoch mit einem minimal aggressiven stumpfen Punkt. Obwohl der Stil schick ist, ist er eine ideale Form für besondere Anlässe.

10. Ausgestellte Nagelform

Nagelformen für breite Nägel

In der Zwischenzeit ist unsere nächste Form auch als Duck Bill-Form bekannt, da ihre breite Form einen Entenschnabel nachahmt. Obwohl dieser Typ weit verbreitet ist, vermeiden überraschenderweise viele Nageltechniker diesen Typ, da die Form des Nagels schwer zu erreichen ist.

11. Mountain Peak Nagelform

Fingernagelformen

Wenn die Ballerina Kylie Jenners ikonische Nagelform ist, ist Mountain Peak andererseits Lady Gagas Lieblingsstil. Diese Art von Nagel ist auch der Stiletto, wenn auch etwas kürzer, weshalb er viel einfacher zu tragen ist.

12. Pfeilspitzennagelform

Coole Nagelformen

Wie der Name schon sagt, reproduziert dieser nächste Nageltyp eine Pfeilspitze. Feilen Sie die geraden Seiten, um den V-förmigen Punkt zu erzeugen und die scharfen Punkte zu erzeugen. Da dies ein großes Feilen der Nägel erfordert, sollten Sie einen Nagelverstärker auftragen, um Ihre Nägel stark und gesund zu halten.

verschiedene Arten von Nagelformen

5 besten Acrylnagelformen

Da Sie jetzt die verschiedenen Arten von Nägeln kennen, lassen Sie sich jetzt von uns über die 5 besten Acrylnagelformen informieren. Mit Acryl können Sie ganz einfach verschiedene Formen ausprobieren, ohne sich die Nägel zu brechen. Wenn Sie Ihrem Lack mehr Leben einhauchen möchten, haben Sie außerdem die Wahl zwischen verschiedenen Formen von Acryllack.

1. Runde Acrylnägel

Einfach und elegant, so können Sie diese runden Acrylnägel beschreiben. Wenn Sie einen hervorragenden Stil für den täglichen Gebrauch suchen, empfehlen wir diesen Acrylnagel. Es ist nicht nur einfach zu pflegen, sondern wie wir alle wissen, sind kurze, runde Nägel schwer zu brechen. Beachten Sie jedoch, dass das Anbringen der Nägel einige Übung erfordert.

2. Squoval Acrylnägel

Squoval Acrylnägel sind Ihre Alternative zur Form runder Nägel. Es ist eine sichere Wahl, wenn Sie etwas suchen, das nicht nur für den regelmäßigen Gebrauch, sondern auch für besondere Anlässe geeignet ist. Während dieser spezielle Acrylnagel positive Bewertungen erhalten hat, gibt es diejenigen, die einige Tipps für das Nichtanpassen ihrer Nägel erfahren haben.

3. Ovale Acrylnägel

Mit diesen ovalen Acrylnägeln sind Ihre Spitzen absolut elegant und weiblich. Im Vergleich zur runden Form wirkt der ovale Stil etwas moderner. Für diesen speziellen Acrylnagel empfehlen Benutzer den Kauf Ihres persönlichen Klebers.

4. Quadratische Acrylnägel

Dieses Acryl ist ideal für mittelgroße oder lange Nägel und eignet sich für alle Outfits, die Sie tragen. Auch hier kann der quadratische Typ auf jeder Nagellänge getragen werden. Kurz gesagt, dieses Acryl hat begeisterte Kritiken von seinen Käufern erhalten, andere haben jedoch erfahren, dass sich die Nägel verbiegen oder leicht ablösen.

5. Acryl-Mandelnägel

Ihre feinen Finger werden in der Tat durch einen Schellacklack oder eine Acryl-Acryl-Mandel sublimiert. Dieser Stil eignet sich hervorragend für Rendezvous-Abende und macht Ihre Finger mit Sicherheit schön und zart. Auf lange Sicht wird Ihr Nagel jedoch tendenziell dünner und bricht infolgedessen schnell.

So wählen Sie Ihre Nagelform

Während Sie definitiv die Form Ihrer Nägel schaukeln können, ist es immer noch am besten, die Form Ihrer Hände, Finger und des Nagelbettes zu bestimmen. Auf diese Weise finden Sie perfekt eine Nagelform, die Ihre Finger betont.

Für Menschen mit kurzen, dünnen Fingern und Nagelbetten ist die für Sie am besten geeignete Nagelform Mandel, Oval, Rund und Squoval. Diese Formen werden Ihre kleinen Hände sicherlich länger machen. Auf der anderen Seite sollten diejenigen mit kurzen dicken Fingern vermeiden Nagelformen mit stumpfen Enden.

Um einen länglichen Effekt zu erzielen, wählen Sie die Nagelform Mandel, Oval und Rund. Unabhängig davon sollten sich Personen mit langen, schlanken Fingern für Nageltypen mit stumpfer Kante entscheiden. Wenn Sie diesen Nagelstil auswählen, werden Ihre Merkmale stark betont.

In diesem Sinne entscheiden Sie sich für die quadratische oder Squoval-Nagelform. Schließlich können Frauen mit langen, dicken Fingern ihre Funktion ausgleichen, indem sie einen idealen Nageltyp für mittlere oder lange Längen wählen. Entscheiden Sie sich also für die Mandel- oder ovale Nagelform.

Die gute Nachricht ist, dass unsere Nägel natürlich nach einer Weile nachwachsen. In diesem Sinne haben Sie Zeit zu experimentieren und herauszufinden, welche Nagelform für Sie geeignet ist!